REFERENZEN
SYSTEMISCHER MANAGEMENT & TEAM COACH (SMC)® HAMBURG

Bianca Hirschhorn

Die Entscheidung, die Ausbildung zum Systemischen Management Coach zu beginnen, habe ich eigentlich getroffen, um meine persönliche Führungskompetenz zu erweitern sowie Coachingansätze und Tools für mein Handeln als Führungskraft zu bekommen. Nach dem ersten Modul wurde mir jedoch sehr schnell klar: Das ist die Ausbildung und Investition meines Lebens.

Die Auseinandersetzung mit den eigenen Motiven und Werten, die Stunden der Reflektion sowie die vielen praktischen Coachings als Coach und als Coachee lassen das eigene Verhalten viel klarer werden.

Die gesamte Motiv- und Wertethematik hat meinen Blick auf Menschen und mein Umfeld stark geprägt und positiv verändert.

Es wird durch den Coachingprozess ein professionelles Handwerk erlernt, welches ein qualitativ hochwertiges Coaching ermöglicht. Es verfolgt das Ziel "Hilfe zur Selbsthilfe" zu erreichen, so dass der Coachee mit seinen eigenen Ressourcen Handlungskompetenz in Bezug auf sein Thema erlangt und sich nachhaltig selber auch in anderen Themen organisieren kann.

Ein tolles Handwerk, dass bei mir die Motivation ausgelöst hat, über mein ursprüngliches Ziel hinaus selbst aktiv mit dem Coaching zu beginnen. Die Ausbildung ist eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis und kann sowohl in privaten als auch beruflichen Kontexten hervorragend angwendet werden.

Die Ausbilder, das Ausbildungsprogramm, die Teilnehmer und der Coachingprozess haben meine Erwartungen weit übertroffen.

Danke für ein wertvolles und tolles halbes Jahr!!

Nächste Ausbildung

Laufende Ausbildung

Info-Veranstaltungen